DE   EN
Menu

Wie Phönix aus der Asche


We are back!

Am 17. Jänner 2021 stand das Motorradmuseum an der Timmelsjoch Hochalpenstrasse mit über 350 einzigartigen Ausstellungsstücken in Vollbrand und wurde fast komplett zerstört, ein riesiger Verlust für die gesamte Motorrad- und Oldtimergemeinde.
Die Hochgurgler Visionäre und Motorradliebhaber Attila und Alban Scheiber geben ihren Lebenstraum allerdings nicht auf:

Genau 10 Monate Monate nach dem Brandunglück  eröffnete das TOP Mountain Motorcycle Museum am 18. November 2021 wieder - größer, spektakulärer, informations- und erlebnisreicher!
Gemeinsam mit sachkundigen Experten wurde ein umfassendes  Konzept für das neue Motorradmuseum erstellt: Spannende Motorgeschichten, historische Rennmaschinen und ein abwechslungsreiches, teils interaktives Programm sollen natürlich wie bisher die motoraffinen Besucher begeistern, aber auch alle anderen Besucher jeden Alters zum Staunen und Entdecken verführen.
 

 

Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum Motorcycle Museum
Social Media